© 2018 by Traumzaubernaht. Proudly created with Wix.com

October 2, 2019

August 9, 2019

August 8, 2019

August 3, 2019

August 1, 2019

July 26, 2019

Please reload

Aktuelle Einträge

Offizielle Blog- und Shoperöffnung

February 28, 2018

1/1
Please reload

Empfohlene Einträge

Taschenliebe

28 Jan 2019

Hallo ihr Lieben,

 

Ich habe es mal wieder getan - ich habe mir eine Tasche genäht. Allerdings diesmal keine Handtasche, sondern gleich einen Weekender, der mir im Mai/Juni als Kliniktasche dienen soll, wenn die Babymaus schlüpfen soll.

Das Schnittmuster ist das Freebook WEEKENDER.tasche von Leni Pepunkt. >>Hier<< ist der direkte Link zum entsprechenden Blogbeitrag.


Das Schnittmuster ist super easy und die die Anleitung wunderbar erklärt. Ein paar Kleinigkeiten habe ich beim Reißverschluss vernähen und Innen- und Außentasche zusammennähen abgewandelt, aber auch streng nach Anleitung hätte es wunderbar geklappt.

 

Ich habe hier zum ersten Mal aus einem Endlos-Reißverschluss und zwei Zippern aus dem Shop von Frau Vogel - Zippershop.de - einen Zwei-Wege-Reißverschluß gemacht und dazu auch gleich noch ein Tutorial gemacht. Dieses findet ihr in der Facebook-Gruppe von Frau Vogel und auch hier unter "DIY".

 

Wenn es euch schon in den Fingern juckt, dann kommt ihr unter diesem >>Link<< direkt zur Reißverschluss-Meterware im Shop. Dort finden sich noch ein weiteres Tutorial, dass euch das Einnähen eines Endlos-Reißverschlusses erklärt. Ihr seht, vorbeischauen lohnt sich auf jeden Fall!

 

Stoffig gesehen habe ich hier übrigens eine kunterbunte Libellen-Baumwoll-Webware vernäht, kombiniert mit Seitenteilen aus schwarzem Kunstleder und unterschiedlichen aufgenähten Webbändern. Letztere habe ich auch teilweise auf den Gurtbändern aufgenäht und am Ende mit bunten Knöpfen verziert.

 

Wo ich den Stoff geshoppt habe, weiß ich leider nicht mehr. Die Webbänder und Knöpfe sind von Annas-Stoffladen (Webband Boho-Stil "Dreieck grün/gelb") und TOPP & BusseSeewald vom frechverlag (Webband- und Knöpfe-Set nach Bine Brändle).
Für das Futter habe ich ebenfalls eine hellgrüne Baumwoll-Webware mit einem dezenten Blumenmuster genutzt, die ich mal im örtlichen Stoffladen erstanden habe.

 

Ich liebe meinen neuen Weekender!

 

Macht euch einen schönen Wochenstart.
Liebe Grüße,
Eure Anja